Donnerstag, 8. Januar 2009
KIBlog - News die man nicht immer mitkriegt
Hallo

nun bin auch ich ein Neu-Blogger und möchte euch gerne meinen Blog vorstellen.
Ich hab mir zum Ziel gesetzt über Veranstaltungen o.ä. berichten, von den man in den Nachrichten nichts erfährt (Sport, Kultur, etc.).
Natürlich wird auch ab und zu ein persönlicher Beitrag dabei sein.
Es würde mich sehr freuen, wenn sich ab und zu ein paar Leser auf meiner Seite einfinden.

Grüße Kischer

... link (4 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 7. Januar 2009
DD4Kids.de - Dresden für Kinder
Banner des Weblogs Dresden für Kinder

Dresden ist eine schöne Stadt mit viel Platz zum Genießen und Erholen. Ich habe mich darüber hinaus dem Nachweis verschrieben, das Dresden auch kinderfreundlich ist.

Allein die Stadt Dresden betreibt ca. 150 öffentliche Spielplätze in Dresden. Dazu kommen noch einmal eine Vielzahl von Plätzen der Wohnungsbaugenossenschaften und auch sonst gibt es zahlreiche weitere interessante Plätze für Familien mit Kindern in und um Dresden.

Auf meinem Blog "Dresden für Kinder" versuche ich ein paar der Spielplätze, Ballplätze, Museen, Schwimmbäder, Rodelhänge, Ausflugsziele usw. zu beschreiben.
Jeder Ort wird mit Text und mit Bilder vorgestellt, bewertet und in einer großen Übersichtskarte eingetragen.

Ich hoffe, dass damit die allseits bekannte Frage bei morgendlichen Familienfrühstück "Was machen wir heute?" nie wieder unbeantwortet bleibt, freue mich über Euern Besuch und Euer Feedback.

Gruß Konrad
www.dd4kids.de

... link (0 Kommentare)   ... comment


Sonntag, 30. November 2008
Dresden ONLINe - Dapemas Dresden Blog
Ich möchte meinen Dresden Blog vorstellen: Politisch unkorrekt - kritisch - interessant - unabhängig - pädagogisch wertvoll - aktuell gebloggt über die Landeshauptstadt Dresden mit ihren Ortsteilen und Umgebung - Sachsen und Deutschland - Einfach mal vorbeischauen und entdecken...

http://dapemasblog.blogspot.com

... link (3 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 7. Mai 2008
die Leipzscher...
kopieren unseren August und dann auch noch voller Fehler... ts



(Gutshof Mölkau)

... link (1 Kommentar)   ... comment


Samstag, 6. Oktober 2007
neues DD-Portal
Willkommen auf Ganz-Dresden.de, dem neuen Portal für Dresdner, Touristen und Fans!

Dresden ist eine einmalige Kunst- und Kulturstadt im äußersten Osten der Republik. Hier vereinen sich kostbare Kunstsammlungen mit Jahrhunderte alter Architektur und modernem Flair. Sollten Sie Dresden noch nicht live erlebt haben, können Sie auf diesen Seiten anhand eines kleinen Rundgangs unsere schöne Stadt vorab schon einmal besichtigen. In verschiedenen Kapiteln haben wir Ihnen viele Bauwerke und kulturelle Einrichtungen virtuell aufbereitet.

Dresden hat eine große Vergangenheit. Hier waren immer Könige und Prinzessinnen in ihren Schlössern zu Hause, Dichter und Komponisten machten diese Stadt zu ihrer Muse, und Architekten verwirklichten ihre kühnsten Phantasien, indem sie das weltberühmte "Elbflorenz" erschufen.

Aber Dresden ruht sich nicht aus auf seinen "alten" Schätzen.
Unsere Stadt ist eine moderne Metropole, die jedes Jahr nicht nur wegen ihrer Vergangenheit von Millionen von Menschen besucht wird. Zahlreiche Großveranstaltungen ziehen viele Gäste aus dem
In- und Ausland an.

Welche Vorteile bietet Ihnen eine Registrierung auf Ganz-Dresden.de?

Registrierte Nutzer können auf unserem Portal Bilder hochladen, Nachrichten mit anderen Benutzern austauschen, Texte kommentieren, Kleinanzeigen aufgeben, Verzeichniseinträge schreiben und ein individuelles Nutzerprofil eintragen.

Im Kleinanzeigenmarkt ist eine Jobbörse integriert, in der Jobsuchende und Arbeitgeber kostenlos inserieren können.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß und Kurzweile auf Ganz-Dresden.de!

http://www.ganz-dresden.de

... link (0 Kommentare)   ... comment


Mittwoch, 20. Juni 2007
"MB21-Mediale Bildwelten"
Weblogs, Podcasts, Vodcasts, Handyvideos-/fotos, etc...im Moment sind diese Begriffe in aller Munde und wir suchen die coolsten, schönsten, kreativsten Produktionen von allen Kindern und Jugendlichen bis 21 Jahre. Damit könnt ihr bei unserem bundesweiten Multimediawettbewerb "MB21-Mediale Bildwelten" teilnehmen, wobei es egal ist, ob ihr im Team, als Einzelperson, im Freizeit- oder Schulprojekt mitmacht. Auch wenn ihr Hilfe benötigt bei der Umsetzung eines Projektes, seid ihr bei MB21 an der richtigen Adresse. Im Wettbewerbsbereich Mediale Baustellen könnt ihr spezielle Workshops gewinnen, die euch dabei helfen werden, eure Projekte und Ideen in die Tat umzusetzen.

Einsendeschluss ist der 21. September 2007!

Pro Altersgruppe werden ein Hauptpreis sowie Auszeichnungen vergeben.



Vom 23.-25. November 2007 findet dann in Dresden das mehrtägige MB21-Festival mit Preisverleihung statt.

Schaut einfach mal auf unserer Homepage www.mb21.de vorbei...dort starten wir ab 25. Juni regelmäßig kleinere Aktionen, bei denen Ihr Karten für die Games Convention gewinnen könnt!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Samstag, 9. Juni 2007
Die BRN steht an
Wie Ihr vielleicht schon über indymedia mitbekommen habt, war beim G8-Gipfel die Polizei mit agents provocateurs unterwegs.

In Kürze:
Einige Gewaltaufwiegler angeblich vom sogenannten Schwarzen Block bzw. böse Autonome wurden von friedlichen Demonstranten umringt und kurzzeitig demaskiert, festgesetzt und über die Organisationsleitung an die Polizei übergeben.
Die Polizei hat zunächst zwei Tage geleugnet, dass einer der Aufhetzer "Zivilpolizist" war, jedoch mittlerweile zugegeben, dass er im Polizeieinsatz "zur Deeskalation" war !!!

Hier die Links:
http://de.indymedia.org/2007/06/182439.shtml?c=on#c433194[URL=http://de.indymedia.org/2007/06/182439.shtml?c=on#c433194]http://de.indymedia.org/2007/06/182439.shtml?c=on#c433194[/URL]
http://www.polizei.mvnet.de/index.php?option=content&task=view&id=3941&Itemid=265[URL=http://www.polizei.mvnet.de/index.php?option=content&task=view&id=3941&Itemid=265]http://www.polizei.mvnet.de/index.php?option=content&task=view&id=3941&Itemid=265[/URL]

Dass der Zivilpolizist nicht zur Deeskalation da war, sondern im Gegenteil aufhetzen wollte, ist nach Aussage von einigen Anwesenden sonnenklar!

Ihr kennt es ja sicher auch von anderen Situationen auf der BRN:
Leute, die kein Dresdner kennt, die sich vermummen, und die versuchen freidliche BRN-Besucher zum Flschenwerfen und "Bullenschweine"-Rufen zu bringen.
Ich habe das schon persönlich bei mindestens einer BRN und einer Anti-Kriegs-Demo in DD erlebt. Bei der Anti-Kriegs-Demo habe ich den (halbvermummten) Aufhetzer eine Weile später herzhaft mit Polizisten in Dienstuniform scherzen sehen und hören.

Wie also vorgehen? Und dabei rechtlich und moralisch sauber bleiben?
Vermummte demaskieren! Vermummen ist sowieso verboten und nützt niemandem.
Aufhetzer festsetzen und möglichst schnell Verantwortlichen der BRN übergeben! Ja die gibts.
Aufhetzer fotografieren und filmen!
Fingerabdrücke und Haarproben nehmen! Hört sich jetzt vielleicht übertrieben an, ABER: Aufhetzen (egal ob von Seiten eines Zivilpolizisten/Agent Provocateurs ist ein Straftatbestand. "Aufforderung zu einer Straftat" oder "Volksverhetzung". Das darf auch und besonders kein Polizist!!!
So jemand muss angeklagt werden und ab in den Knast. Und Verantwortliche in der Polizei, die sowas anordnen gleich mit dazu. Fingerabdrücke und Haare sind da vor Gericht saubere Beweismittel; und zudem leicht zu nehmen. Bierflasche abwischen und in die Hand drücken; an den Haaren zupfen (wenn da überhaupt welche dran sind ;-)
UND: Immer friedlich bleiben! Mehrere Leute zusammen können sowas auch durchziehen, ohne ernsthafte Verletzungen abzubekommen und zuzufügen. Und schnell muss es gehen! Und Beweise schnell sichern, bevor sie eingezogen werden können!

Falls doch auch bei der BRN sowas passiert! Dresdner bloggen es in die Welt!

Keine Chance den (Polizei-)Provokateuren! Schönes friedliches Feiern!! Und weiterhin schönes Bloggen!

... link (1 Kommentar)   ... comment


Freitag, 8. Juni 2007
Blogger im Biergarten
Torsten, der BlechBlog-Schreiberling, schlägt vor, dass die Dresdner Blogger sich mal in einem Biergarten treffen.

Das ganze soll nächsten Dienstag um 18 Uhr im Biergarten seiner Wahl stattfinden.

Quelle: http://blog.blechkopp.net/dresden/blogtreffen-biergarten-dresden-393/

... link (3 Kommentare)   ... comment


Montag, 7. Mai 2007
Plattleitenlauf
Am Sonntag in zwei Wochen (20. Mai) steht der nächste Dresdner Plattleitenlauf an. Man kann sich am Tag des Wettkampfes direkt anmelden.

Die DVBAG kündigt den Lauf auf dieser Seite an.

Die Strecke ist augenscheinlich recht gut in Schuss. Ich bin gestern die Strecke vom Königsufer bis zum letzten Pfahl der Plattleite (Insider werden ihn sicher kennen) bei wirklich idealem Wetter und ohne jeglichen Konkurrenten in 30′50”88 gelaufen.

Ich weiß, dass letztes Jahr auch ein oder zwei Dresdner Blogger am Start waren. Macht jemand von Euch in diesem Jahr wieder mit? Wollen wir ein Erkennungszeichen vereinbaren?

... link (2 Kommentare)   ... comment


Samstag, 17. März 2007
neustadt generated content
ein neues blog hat das licht der welt erblickt.
es ist nicht themen- aber ortsbezogen. unter
dieneustadt.de entsteht derzeit eine „offene
plattform für jegliche themen rund um die
dresdner neustadt“.
weitere autoren sind jederzeit willkommen!

... link (0 Kommentare)   ... comment


Dienstag, 27. Februar 2007
Neuer Web Montag in Dresden
Moin!

Stephan fragt, wann der vierte Web Montag in Dresden stattfinden soll.

Feed zur Veranstaltung: pipes.yahoo.com...rss

... link (0 Kommentare)   ... comment


Hallo
nun habe ich den Weg auch endlich gefunden hierhin,
würdet ihr mich bitte mit verlinken Danke.
http://sashamar.twoday.net/
als Sashamar

... link (0 Kommentare)   ... comment


Fundbüro Pieschen
Im Fundbüro Pieschen, Aussenstelle Flickr, warten drei herrenlose Schlüsselbunde auf ihre Besitzer. Mehr.

... link (0 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 22. Februar 2007
Dresdner Podcasts
hallo,

ich möchte mal fragen, ob es podcasts aus dresden gibt. oder podcasts über dresden. kennt da jemand etwas?

... link (2 Kommentare)   ... comment


Donnerstag, 25. Januar 2007
Flag and Bell
Nebenan im verschlafenen Düsseldorf wird grade das erste Flag and Bell diskutiert. Ich finde die Idee geradezu herrlich und wäre auf jeden Fall dabei, wenn unterwegs auch Shelog Geschichten über das Kuchenloch erzählen würde.

... link (6 Kommentare)   ... comment


Freitag, 5. Januar 2007
Neuer Web Montag Dresden
Hallo zusammen!

Drüben auf den Umgebungsgedanken frage ich, ob es einen neuen Web Montag in Dresden geben soll.

Wollt ihr Blogger euch mal wieder treffen?

... link (5 Kommentare)   ... comment